Nürnberger Airport weiter auf Rekordjagd

Der Albrecht Dürer Airport ist weiter auf Rekorde-Jagd! Rund 660.000 Passagiere werden während der bayerischen Sommerferien erwartet. Das sind 15 Prozent mehr als im Vorjahr. Allein am ersten Ferienwochenende werden über 40.000 Fluggäste in Nürnberg starten oder landen. Neue Airlines, neue Ziele und größere Flugzeuge tragen in erster Linie zu diesem positiven Ergebnis bei. Geschäftsführer Hupe freut sich auf die Herausforderung des Urlaubsauftaktes und sieht den Airport gut gerüstet für die Reisewelle.