Nürnberger Christkindlesmarkt findet statt: Jetzt beginnt der Aufbau

Der Christkindlesmarkt findet dieses Jahr statt – auch wenn ein bitterer Beigeschmack durch die rote Coronaampel mitschwingt. Die Stadt hat sich dafür ein Konzept einfallen lassen: Eine Dezentralisierung des Marktes. Auch Alkohol und Bratwürstchen wird man dieses Jahr nicht an den üblichen Stellen finden. Die Besucher störts nicht – sie sind froh, dass es dieses Jahr überhaupt einen Christkindlesmarkt gibt.