Nürnberger Tierheim hat neue Leiterin

Das Tierheim Nürnberg hat eine neue Leiterin: Tanja Schnabel wird Heike Weber ablösen. Das ist nun einstimmig vom Vorstand beschlossen worden. Ihre Führungsqualität konnte Schnabel bereits seit letztem Jahr unter Beweis stellen, nachdem sie kommissarisch die Tierheimleitung übernommen hatte. Seit Jahren engagiert sie sich erfolgreich für notleidende Tiere und zeichnet sich vor allem durch ihre aufklärerische Öffentlichkeitsarbeit aus. Das von ihr ins Leben gerufene Format „Für alle Felle“ auf Frankenfernsehen zum Beispiel bietet zu vermittelnden Haustieren die nötige Plattform.