NürnbergMesse zufrieden mit Geschäftsjahr 2017

Für das Geschäftsjahr 2017 hatte die NürnbergMesse ursprünglich mit einem deutlichen Minus kalkuliert, weil ungewöhnlich viele turnusmäßige Veranstaltungen in diesem Jahr pausiert haben. Überraschenderweise konnte Geschäftsführer Peter Ottmann aber heute bei der Bilanzpressekonferenz einen weitaus geringeren Verlust bekannt geben, weil der Umsatz mit 205 Millionen Euro die Erwartungen deutlich übertroffen hat.