Nürnbergs „Wochen der Wahrheit“: Der Club muss gegen Augsburg punkten

Auf den Tag genau ein halbes Jahr ohne Sieg in einem Pflichtspiel! Das twitterte heute Christoph Huber. Er meint damit den 1. FC Nürnberg. Und er hat damit leider recht. Die Ergebnisse seitdem ersparen wir Ihnen an dieser Stelle lieber. Am Samstag möchte der Club seine Rekord-Serie von zwanzig sieglosen Spielen endlich beenden und zwar gegen den FC Augsburg! Ein Funken Hoffnung ist noch da, dass der Club mit einem Sieg weiter an den Klassenerhalt glauben darf. Trainer und Team sind immer noch voller Optimismus!