Nur 1:1 in Würzburg: Der Club tritt auf der Stelle

Zuletzt war beim 1. FC Nürnberg so etwas wie Aufbruchstimmung zu spüren. Die guten Leistungen gegen Fürth und Paderborn haben Mut gemacht vor dem Derby gegen Schlusslicht Würzburg. Der Auftritt gestern bei den Unterfranken gelingt aber alles andere als überzeugend, der Club verfällt in bekannte Muster und tritt im Kampf gegen den Abstieg auf der Stelle.