Nur wenig Punkte für die mittelfränkischen Zweitligisten: Der Club verliert gegen Bochum, die SpVgg Greuther Fürth trennt sich unentschieden

Misidjan hat den Abgang gemacht, Köpke kommt wegen eines Kreuzbandrisses erst nächste Saison zurück: dem Club fehlen vorne die Alternativen! Medienberichten zufolge ist der FCN deshalb an Mittelfeld-Dribbler Mats Möller Daehli vom belgischen Erstligisten KRC Genk dran. Letztlich zählen aber nicht Personalien – sondern Punkte. Und die gab es für unsere Zweitligisten am Wochenende nur sehr spärlich.