Nürnberger Trempelmarkt

Am Wochenende wurde in der ganzen Nürnberger Innenstadt wieder geschaut, gefeilscht und zugeschlagen – bei Deutschlands größtem Trempelmarkt! Rund 200.000 Menschen bummelten durch die Altstadt und kauften bei rund 4.000 Profi- und Amateurhändlern Graffl, Antiqitäten und Kleidung. Freude über kuriose oder auch nützliche Fundstücke auf der einen Seite und über eine gut gefüllte Trödel-Kasse auf der anderen.