ODDSET-Sportkabine mit Oliver Mebus von den Thomas Sabo Ice Tigers

Es war die Hiobsbotschaft kurz vor Saisonstart – Nationalspieler Oliver Mebus muss sich einer Sprunggelenk Operation unterziehen – Knöchelbruch und Bänderiss bedeuten für den Abwehrspieler ein Ausfall bis mindestens Dezember. Trotz erfolgreich voranschreitender Reha bleibt dem Abwehspieler momentan nur der unandkbare Platz an der Bande. Wie es weitergeht und was er zu der anhaltenden Krise seiner Mannschaft sagt, darüber spricht er mit Kollegin Corinna Kleinekoenen in der ODDSET Sportkabine.