ODDSET-Sportkabine mit René Selke vom HCE und Christof König vom NHTC

Der HC Erlangen musste sich im letzten Bundesligaspiel der Saison 2017/2018 geschlagen geben. Bei den Eulen aus Ludwigshafen verlor die Mannschaft von Trainer Aðalsteinn Eyjólfsson in einer umkämpften Partie mit 32:29. Jetzt geht es in die verdiente Sommerpause. Zu Gast bei uns im Studio ist Geschäftsführer René Selke. Auch für den Nürnberger NHTC geht es in die Sommerpause. Die Saison verlief ordentlich: Der Klassenerhalt wurde schon vor Wochen fix gemacht. Zum Abschluss empfing der NHTC den Club an der Alster aus Hamurg. Leider kein Happy Ende zum Abschluss. Nürnberg verliert mit 2:4. Zu Gast bei uns ist Christof König.