Östliche Pegnitztal wird Naturschutzgebiet

Das östliche Pegnitztal wird Naturschutzgebiet. Lange hatten die Fraktionen über die Zukunft des Wiesengrunds zwischen Satzinger Mühle und A3  diskutiert, jetzt ist die endgültige Entscheidung gefallen. Bevor der Stadtrat abstimmte, hatten CSU und SPD bereits vereinbart, dass ein Teil des ursprünglich geplanten Areals als Naturschutzgebiet ausgenommen werden sollte. So wird der von den Bürgern genutzte Bereich unterhalb des Langseebads auch weiterhin als Naherholungsgebiet nutzbar sein.