Ohne Zuschauer: Der HC Erlangen muss am Wochenende ohne Unterstützung der Fans vor Ort spielen

Vor knapp zwei Wochen war die Freude beim HC Erlangen riesig: Zum Heimspielauftakt hatten die Erlanger Gegner Melsungen mit 31:21 nach Hause geschickt – getragen von über 1.700 Fans. Vor dem zweiten Heimspiel am kommenden Sonntag gibt`s schlechte Nachrichten: Wegen steigender Infektionszahlen muss der HCE gegen die Rhein-Neckar Löwen ohne Zuschauer auskommen.