Oper, Schauspiel, Ballett und Konzert – Jens-Daniel Herzog ist der neue Hausherr am Staatstheater Nürnberg

Allerhand Veränderungen stehen am Staatstheater Nürnberg an. Ein neuer Chef bedeutet auch ein neues Konzept und dafür sorgt jetzt Jens-Daniel Herzog. Von Dortmund kam er nach Nürnberg. Seit September hat er nun die Leitung inne, ist Regisseur und Chef zugleich. Und es könnte für ihn nicht besser laufen, am laufenden Band hagelt es positive Kritiken. Jetzt konnten sich interessierte Bürgerinnen und Bürger ein eigenes Bild vom neuen Intendanten machen.