Optimale Erreichbarkeit mit Bus und Bahn: Fürth ist deutschlandweit in den Top Ten

Fürth hat Grund zur Freude: Die Kleeblatt-Stadt gehört zu den Top Ten der kreisfreien Städte Deutschlands, in denen Bus und Bahn optimal erreicht werden können. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Organisation “Allianz pro Schiene”. Im bundesweiten Vergleich der Verkehrsnetzdichte landet Fürth auf Platz 8, Erlangen belegt den 10. Platz. 99,9% der Fürtherinnen und Fürther leben in maximal 600 Metern Luftlinie um eine Bushaltestelle beziehungsweise in 1200 Metern Luftlinie um einen Bahnhof mit mindestens 20 Abfahrten am Tag.