Organspende: Warten auf ein neues Leben

Was haben Sie eigentlich letztes Silvester gemacht? Viele wissen das bestimmt noch. Auch Kerstin Flory. Sie hat gewartet – und zwar auf eine neue Niere. Und sie ist dabei eine von Vielen. Insgesamt 7876 Patientien waren am 31.Dezember letzten Jahres auf der Warteliste für Nierenspenden in Deutschland gemeldet. Der Bedarf an Organen ist enorm, aber die Spendenbereitschaft der Deutschen sinkt immer weiter. So wartet Kerstin Flory bereits seit sieben Jahren nicht nur auf ein neues Jahr, sondern auch auf ein neues Leben.