„ortung – im Zeichen des Goldes”: Planungen in Schwabach laufen 

Zum 12. Mal soll dieses Jahr in Schwabach die Kunstbiennale stattfinden. Dafür hat die Jury jetzt aus über 400 Bewerbungen 20 Teilnehmer ausgewählt. Sobald es die Umstände wieder zulassen, sollen die Künstlerinnen und Künstler sich ihre Ausstellungsorte in Schwabach aussuchen können. Alle zwei Jahre werden bei der Biennale mit dem Namen “ortung” alltägliche Plätze in der Innenstadt in Kunsterlebnisstätten verwandelt. Die diesjährige Ausstellung findet vom 7. bis zum 22. August statt.