Parkplatzprobleme beim Erlanger Uniklinikum

Die Parkplatzsuche rund um das Erlanger Uniklinikum gestaltet sich immer schwieriger. Alleine für die Mitarbeiter fehlen aktuell 1500 Parkplätze. Und auch für die Besucher müssten theoretisch noch mal rund 500 weitere Parkmöglichkeiten geschaffen werden. Das zeigte ein Gutachten, dass die Klinikleitung durchführen ließ. Auch die Erreichbarkeit ist ein Problem – so sei es schwierig mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu den Klinikstandorten zu gelangen. Um das jetzt zu ändern, hat eine Ausschussgemeinschaft aus ÖDP und Freien Wählern einen entsprechenden Antrag gestellt.