Penalty-Krimi: Ice Tigers unterliegen Mannheim

Nach vier Siegen gab es am Freitag die erste niederlage für die Ice Tigers. Im Derby gegen Ausgburg musste sich das Team von Rob Wilson 4 zu Null geschlagen geben. Das sollte gestern schnell wieder gut gemacht werden gegen die Adler Mannheim. Die Zuschauer sahen ein richtig gutes Spiel beider Teams. Das nach regulärer Spielzeit aber keinen Sieger hervorbrachte. Die Entscheidung musste im Penaltyschießen her.