Petition gestartet: Widerstand gegen Pläne des Bayerischen Fußballverbandes

Die deutschen Profi-Fußball-Ligen gelten im Ausland als Vorreiter was die Wiederaufnahme des Spielbetriebs in Corona-Zeiten angeht. Probleme gibt‘s aber beim Amateurfußball. Der Bayerische Fußballverband BFV hat ein Konzept erarbeitet: demnach soll die Saison 20/21 komplett ausfallen, stattdessen wird die aktuell unterbrochene Saison zu Ende gespielt – notfalls auch erst bis zum Frühjahr 2021. Doch dagegen regt sich jetzt Widerstand in den Vereinen.