Pföderl sei Dank: Ice Tigers bezwingen Düsseldorf

Achtmal schappte sich die DEG bislang den Meistertitel, in der Noris arbeitete man noch am ersten. Am drittletzten Hauptrunden-Spieltag stellte sich die Favoritenfrage dennoch nicht, auch wenn sich zweitplatzierte Ice Tigers beim 2:1-Heimsieg gegen Düsseldorf zumindest zeitweise schwer taten. So brauchte es brauchte am Ende einen der Silbermedaillengewinner, um die Partie für Nürnberg zu entscheiden – Leo Pföderl sorgte für den entscheidenen Treffer, der erst vom Videobeweis bestätigt werden musste. Am Freitag geht die Tour der drei Silbermedaillengewinner dann in Ingolstadt weiter, bevor es im letzten Heimspiel am Sonntag zum Duell gegen die Tiger aus Straubing kommt.