Pilotprojekt der Nürnberger Tafel: Warmes Essen für Bedürftige

Diejenigen unterstützen, die es im Leben etwas schwerer haben als andere – das machen die Ehrenamtlichen der Nürnberger Tafel schon seit über 19 Jahren. Klar, da geht’s erstmal darum, jede Woche was zu Essen zu bekommen. Aber die Tafel gibt vor allem auch seelische Unterstützung. Jetzt gibt’s ein neues Projekt in der Sigmundstraße. Und das soll den Bedürftigen nicht nur das Herz wärmen.