Pinocchio als Kinderoper am Staatstheater Nürnberg

Eine Geschichte die vom Erwachsenwerden erzählt. Ein kleiner Junge, der sich in der großen und manchmal bösen Welt zu Recht finden muss. Auf dem abenteuerlichsten Weg seines Lebens und dabei macht er eine Verwandlung durch: von einer Holzfigur hin zum richtigen Jungen. Dabei geht nicht alles glatt: er wird ordentlich übers Ohr gehauen von Fuchs und Kater – und gerät dann noch in die Hände vom bösen Feuerfresser.  Pinocchio, die lebende Puppe.
Jetzt als Kinderoper am Staatstheater Nürnberg.