Pinsel statt Fußball, Rikscha statt Sportwagen: die Fürther Profis packen am Sozialtag an!

Training, Mittagessen, Training, mit Freunden treffen, Playstation zocken. So sieht er oft aus, der Alltag eines Fußballprofis. Gestern sah dieser Alltag jedoch ganz anders aus für die Mannschaft der Spielvereinigung Greuther Fürth. Beim Sozialtag des Kleeblatts packten die Spieler in verschiedenen Einrichtungen tatkräftig an! Ein Tag, an dem es, anders als im Fußball, nur Gewinner gab!