Plädoyers im Prozess gegen mutmaßlichen Attentäter

Plädoyers im Prozess gegen einen mutmaßlichen Attentäter. Seit dem 19. November steht ein 23-Jähriger vor dem Oberlandesgericht Nürnberg. Er soll einen Anschlag auf einen “Ort der Andacht” geplant haben. Die Staatsanwaltschaft forderte heute eine Freiheitsstrafe von 4 Jahren sowie Führungsaufsicht. Die Verteidigung plädierte auf Freispruch. Ein Urteil wird am 4. Dezember erwartet.