Planung der ehemaligen Hauptpost am Nürnberger Hauptbahnhof nimmt Formen an

Endlich nimmt die Planung der ehemaligen Hauptpost am Nürnberger Hauptbahnhof konkrete Formen an: Nach 20 Jahren Leerstand werden rund 17.000 Quadratmeter des insgesamt 43.000 Quadratmeter großen Areals an die Hotelkette Motel One Group vermietet. Rund 530 Zimmer sollen nach der Fertigstellung 2020 angeboten werden. Eigentümer Hubert Haupt Immobilien Holding plant zudem, auf dem restlichen Gelände flexible Flächen für Büros, diverse Dienstleistungen und  Einzelhändler anzubieten. Baubeginn des Gesamtprojekts ist für Frühjahr 2017 vorgesehen.