Plus von 63 Millionen Euro: DATEV-Umsatz steigt um 5,5 Prozent

Die DATEV konnte ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2021 weiter steigern – und zwar um 5,5 Prozent auf rund 1,2 Milliarden Euro. In absoluten Zahlen entspricht das einem Plus von gut 63 Millionen Euro. In Zeiten stetig voranschreitender Digitalisierung waren die cloudbezogenen Dienstleistungen und Lösungen besonders gefragt. Sie waren für knapp die Hälfte des Umsatzwachstums verantwortlich.