Pokal-Aus gegen Berlin

Drei Spiele in acht Tagen. Friesenheim, Berlin und zum Wochenabschluss Magdeburg. Die Jungs vom HC Erlangen haben vor Weihnachten einen ziemlich vollen Terminkalender. Spiel eins am letzten Samstag in Friesenheim ging verloren. Gestern dann Spiel zwei in der Nürnberger Arena. Im Pokal-Achtelfinale empfing der HCE den amtierenden Pokalsieger aus Berlin. Leider waren auch die Füchse eine Nummer zu groß.