Polizei-Großeinsatz: 262. Frankenderby verläuft ruhig

Es ist ein Spiel, das vor allem der Polizei jedes Mal Kopfzerbrechen bereitet. Das Frankenderby zählt seit langem als Hochrisiko-Spiel. Um Sport scheint es dabei für Viele nicht mehr zu gehen. Und so mussten auch gestern wieder zahlreiche Polizisten die vermeintlich schönste Nebensache der Welt begleiten. Und dafür sorgen, dass die Fan Rivalität zwischen Club und SpVgg nicht eskaliert.