Polizei warnt mit Kampagne vor Senioren-Abzockern

Mit einer Präventionskampagne will das Polizeipräsidium Mittelfranken jetzt ältere Menschen und deren Angehörige für das Thema „Senioren-Abzocke am Telefon“ sensibilisieren. Immer wieder versuchen betrügerische Banden, über Schockanrufe oder auch den bekannten Enkeltrick an Geld und Schmuck der Senioren zu kommen. In der Vergangenheit gab es bereits Opfer, die um sechsstellige Beträge gebracht wurden! Unter anderem mit Hilfe dreier Video-Clips erklärt die Polizei nun, wie die verschiedenen Maschen der Kriminellen aussehen, und wie Betroffene aber auch Angehörige im Ernstfall reagieren sollten.