Polizeipräsenz in Innenstädten wird verstärkt

Die Staatsregierung verstärkt die Polizeipräsenz in den Innenstädten. Auch die Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen und im Nahverkehr soll ausgebaut werden. Das ist das Ergebnis einer Kabinettssitzung am Dienstag in München. Anlass waren die tödliche Attacke von Jugendlichen auf einen Mann in Augsburg und der Messerangriff auf einen Polizisten am Münchner Hauptbahnhof .