Positive Bilanz: Tourismus in Franken

Der Tourismus in Franken entwickelt sich hervorragend. Das zeigt die Tourismusbilanz 2017. Zum fünften Mal in Folge wurde das Rekordergebnis aus dem Vorjahr übertroffen. Die Anzahl der Übernachtungen stieg in ganz Franken um über ein einhalb Prozent, in Nürnberg sogar um über 3 Prozent an. Das gute Ergebnis habe das Frankenland seinen Thermen, Outdoor-Möglichkeiten und nicht zuletzt dem Bier zu verdanken. Dieser Erfolg-Mix kommt im Ausland wohl besonders gut an. Denn die Nachfrage von internationalen Reiseveranstaltern wächst.