Pride Weeks in Nürnberg: Christopher-Street-Day Nürnberg setzt ein Zeichen gegen Homophobie

Vom 22. Juli bis zum 8. August finden in Nürnberg die Pride Weeks statt. In den zwei Wochen will der Christopher-Street-Day Nürnberg ein Zeichen gegen Homophobie in ganz Deutschland setzen. Unter dem Motto “Queer Europe – Du hast die Wahl” stehen über 40 Events auf dem Programm. Gleich zu Beginn thematisiert eine Ausstellung in der Egidienkirche die schwierige Lebenssituation der LGBTQ-Community. Außerdem wird es am 7. August eine Demonstration durch die Nürnberger Innenstadt geben. Auf große Wagen und Musik wird aber verzichtet. Am 7. und 8. August findet dann auf der Wöhrder Wiese in kleiner Form, das CSD-Finale statt. Tickets dafür gibt es nur im Vorverkauf.