Probealarm – Sirenenwarnsystem wird überprüft

Am Mittwoch kommt es in weiten Teilen Mittelfrankens zu einem Probealarm der Sirenenanlagen. Mit einem Heulton von einer Minute Dauer soll um 11 Uhr die Aufmerksamkeit der Bevölkerung geschärft werden. Ziel ist es, diese bei schwerwiegenden Gefahren zum Einschalten der Rundfunkgeräte zu motivieren. Der Alarm dient außerdem dazu, die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems zu überprüfen.