Programm Klassik am See

Das Programm für „Klassik am See“ am 25. Juli steht fest. Das Open-Air am Dechsendorfer Weiher in Erlangen lädt zum 15-jährigen Jubiläumskonzert ein. Starsolist ist der vierfache Echo-Preisträger und Pianist Martin Stadtfeld. An seiner Seite spielt die Junge Philharmonie Erlangen, dirigiert von Gordian Teupke. Den zweiten Teil des Abends gestalten dann 200 Sänger und Sängerinnen unter der Leitung von Ronald Scheuer. Der Vorverkauf hat bereits begonnen, Karten gibt es ab 45 Euro.