Projekt „12 mal anders“ gestartet

Das Projekt „12 mal anders“ ist ein innovatives Kunstprojekt. Am Freitag, den 14.03.2014 startet die Ausstellung im Business-Center Nürbanum in Nürnberg. Eine Reise durch 12 deutschsprachige Großstädte. Mit Hilfe von Fotografie, Malerei, Literatur und Videos gibt die Ausstellung einen Einblick in zwölf außergewöhnliche Berufe. Vom Butler über die Prostituierte und den Schatzsucher lernt man ab morgen dann Berufe außerhalb der Norm kennen.