Promi Scan: Gil Ofarim auf neuen Pfaden

1997 schaffte er mit dem Lied „Round’N’Round“ den Durchbruch. Weltweit verkaufte er als Solokünstler mehr als fünf Millionen Alben. Mittlerweile singt er aber lieber mit Band. Wir haben Gil Ofarim und seine Jungs bei einer Autopräsentation in Nürnberg getroffen. Bekannt sind sie unter dem Bandnamen „Acht“. Gil singt natürlich weiterhin und auch seine Gitarre ist immer noch im Einsatz. Allerdings schlägt der Münchener inzwischen ganz neue Töne an.