Protestaktion gegen Sparkassen-Umzug in Falkenheimsiedlung

Für viele ältere Menschen ist es eine wichtige Anlaufstation: Die örtliche Bank. Vor allem die persönliche Beratung ist den Kunden dabei wichtig. In der Falkenheimsiedlung ist das ab dem nächsten Jahr nicht mehr möglich. Die Sparkasse verlässt den Standort und siedelt ins 2 km entfernte Finkenbrunn um. Zum Missfallen einiger Kunden. Mit einer Protestaktion wollen betroffene Kunden ihren Ärger zum Ausdruck bringen.