Prozessauftakt: Tödliches Eifersuchtsdrama in Schwabach

Es müssen schreckliche Szenen gewesen sein. Ende März im Eichwasen, einem Stadtteil von Schwabach. Ein 34-Jähriger Ehemann soll seinen Nebenbuhler mit einem gezielten Messerstich in die Brust getötet haben. Das Opfer verstarb noch vor Ort – der mutmaßliche Täter stellte sich draufhin wiederstandlos der Polizei. Die Staatsanwaltschaft geht von einem tödlichen Eifersuchtsdrama aus.