Puma erwartet gute Zahlen für 2022!

Puma geht zuversichtlich ins neue Geschäftsjahr! Der Herzogenauracher Sportartikelhersteller glaubt, den anhaltenden Schwierigkeiten in punkto Lieferketten und steigende Rohstoffpreise trotzen zu können. Währungsbereinigt soll der Umsatz in diesem Jahr um mindestens 10 Prozent zulegen – so das Unternehmen. Im vergangenen Jahr nahm das Konzernergebnis von knapp 79 Millionen auf fast 310 Millionen Euro zu.