Raser tötet 18-Jährige Inline-Skaterin

Mit gerade einmal 18 Jahren stirbt ein junges Mädchen Mittwoch Abend auf der großen Straße am Dutzenteichgelände. Totgefahren von einem Autoraser. Dabei wollte sie nur in den warmen Abendstunden noch eine letzte Runde Inline-Skates fahren. Nicht der erste Unfall dieser Art. Nun werden die Stimmen laut nach einer Veränderung, um die ewige Raserei dort endlich zu beenden.