Rassistisches Spielzeug: Neue Ausstellung im Spielzeugmuseum

Niedliche Puppen, Legos und Rennbahnen, wer sich im Spielzeugmuseuumschaut, der sieht ganz viel unschuldig wirkendes SpielzeugOft ist das aber nicht so, denn auch Spielzeug kann Stereotypen befeuern und rassistisch sein. Mit dieser Erkenntnis muss sich auch das Museum nach mehreren Besucherbeschwerden stärker auseinandersetzen und geht damit auf eine ganz besondere Weise um: Mit einer ganzen Ausstellung.