Räumungsarbeiten an Burg Veldenstein

Der Schock unter den Anwohnern saß tief, als Ende Mai Felsbrocken und Teile der Burgmauer von der Burg Veldenstein ins Tal herabstürzten. Ein Haus wurde beschädigt, zahlreiche weitere mussten aus Sicherheitsgründen geräumt werden. Die Aufräumarbeiten laufen noch immer auf Hochtouren, die Ursache des Felssturzes ist aber mittlerweile geklärt.