Red Bull District Ride in Nürnberg

Der Red Bull District Ride hat am Wochenende insgesamt 84.000 Zuschauer in die Nürnbegrer Altstadt gelockt. Ein Rekord. Kurz vor dem Finale musste die Polizei sogar Zugänge in die Stadt sperren, weil zu viele Zuschauer sich das Spektakel angucken wollten. Alle die, die rechtzeitig einen Platz an der Strecke ergattert hatten, waren restlos begeistert.