Refukitchen: Interkulturelles Kochen in Nürnberg

Viele Köche verderben bekanntlich den Brei. Doch mitten in Nürnberg gibt es ein Projekt, das ganz bewusst auf Vielfalt setzt: Gemeint ist die „Refukitchen“. Hier geht es mindestens einmal im Monat neben leckerem Essen vor allem um interkulturelle Begegnungen. Denn „Refu“ steht für Refugee, also Flüchtling. Doch wo man herkommt, spielt hier eigentlich keine Rolle. Mitmachen kann jeder, der Lust auf neue Kontakte und gute Rezepte hat.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von Refukitchen oder auf Facebook.