Rentner verschwand aus Tagespflege

Fahndung nach einem vermissten Rentner in Nürnberg. In einem unbeobachteten Augenblick verließ der demente 74-Jährige gestern Nachmittag die Tagespflege der Caritas. Bei den aktuell herrschenden Minusgraden eine Lebensgefährliche Situation. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften suchte das Gebiet mit Rettungshunden ab. Auch Wärmebildkameras aus der Luft kamen zum Einsatz. Gegen 22 Uhr abends wurde der Senior dann aufgefunden. Trotz vieler Stunden in der Kälte geht es dem Herren gut.