Repair-Cafe „Fab-Lab“ sucht dringend Unterstützung

Das preisgekränte Repair-Cafe „Fab-Lab“ steht vor dem Aus. Der Verein der eine offene Werkstatt in der Schwabacher-Straße in Fürth betreibt, konnte aufgrund der Coronakrise keine öffentlichen Veranstaltungen durchführen, wordurch keine Spendeneinnahmen mehr generiert werden konnten. Zudem ist ein Sponsor weggebrochen. Unterstützung soll es jetzt vom Fürther Oberbürgermeister Thomas Jung geben. Dieser will sich jetzt um neue Sponsorengelder bemühen.