Riesiges Bienen-Labyrinth im Maisfeld

Anfang des Jahres war das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ in aller Munde. 1,75 Millionen haben das Volksbegehren zum Schutz der Artenvielfalt unterstützt. Ein überwältigender Erfolg – nur nicht für die Landwirte.  Sie wurden in der Diskussion um Artenschutz immer wieder an den Pranger gestellt – dabei  ist der Bauer nicht der Feind der Biene. Das wollte auch Landwirt Markus Maul im Nürnberger Land demonstrieren – und hat sich dafür was ganz besonderes einfallen lassen!