Ritter-Flair beim Nürnberger Burgfest

Nürnberg – Rund 4 Millionen Euro Kosten, monatelange Arbeit – dann konnte sie wieder eröffnet werden: die Nürnberger Kaiserburg. Vor einem Jahr präsentierte Finanzminister Markus Söder die alte Burg in neuem Glanz beim ersten Nürnberger Burgfest. Jetzt jährt sich das Jubiläum. Am vergangenen Samstag konnten Interessierte erneut kostenlos die Kaiserburg stürmen.