Rot-Schwarze Inklusionsmannschaft: Sportliche Heimat beim FCN

Fußball ist klar Deutschlands Volkssport Nummer 1. Von der G-Jugend bis zur Altherrenmannschaft – überall in der Bundesrepublik wird jede Woche auf dem grünen Rasen gekickt. Für körperlich oder geistig beeinträchtigte Menschen ist es jedoch gar nicht so leicht einen Platz im heimischen Verein zu finden. Doch bei der Inklusionsmannschaft des 1. FC Nürnberg finden sie jetzt eine neue sportliche Heimat und können unbeschwert ihrem Hobby nachgehen.