Rückblick und Ausblick: Die Saison aus Sicht von Tiger-Geschäftsführer Wolfgang Gastner

Seit 8. April ist die Saison der Nürnberg Ice Tigers beendet. Es war eine turbulente DEL-Spielzeit mit reichlich Auf- und Abs. Hinter den Tigern liegen acht Monate mit 57 Spielen, Fan-Rückkehr, Playoffs und neuen Reimer-Rekorden, die reichlich Lust auf mehr Eishockey-Action gemacht haben – und zwar nicht nur bei Profis und Zuschauern, sondern auch beim Geschäftsführer und Edelfan.